Konzeptionelles

Der Waldkindergarten sieht sich als Ort der Geborgenheit und der Entdeckung.
Er ergänzt und unterstützt die Erziehung des Kindes in der Familie.
Durch aktives Zuhören und aufmerksame Beobachtung wollen wir den Kindern helfen, Selbstbewusstsein zu entwickeln, damit es sich durch eigene Kraft formen kann und unabhängig Einsichten erwerben kann.
Der grobstrukturierte Tagesablauf gibt den Kindern Freiraum, bietet aber auch Orientierung, um Sicherheit zu geben und sich auf neue Herausforderungen einzulassen.
Wahrnehmungsprozesse für alle Sinne.